Nationalmuseum für Geschichte und Kunst

Beschreibung

Nach einer bedeutenden Vergrößerung und Umbauarbeiten hat das Nationalmuseum für Geschichte und Kunst seine Ausstellungsräume verdoppelt.

Die unterirdischen Räume stellen archäologische Sammlungen aus. Der Fels wurde durch Glaswände in die Ausstellungsfläche einbezogen.

Das bestehende Gebäude wurde umgebaut und dient den Kunstsammlungen des Museums sowie dem Münzkabinett, den mittelalterlichen Sammlungen sowie der Waffen- und Festungssammlung.

In den schönen Patrizierhäusern des 17.und 18.Jahrhunderts werden weiterhin die Kunsthandwerk- und Volkskunstsammlungen ausgestellt.

Öffnungszeiten
Dienstags bis Sonntags von 10.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstags von 10.00 bis 20.00 Uhr
Montags geschlossen ausser an Feiertagen

Nützliche Informationen

Adresse

Nationalmuseum für Geschichte und Kunst
Marché-aux-Poissons
L-2345 Luxembourg

T. +352 47 93 30-1
F. +352 47 93 30-271
E. musee@mnha.etat.lu
S.