wl-highlight-final

Winterlights
22.11.2018 - 6.01.2019

Zum Programm

Über das Festival

Während der Zeit vor dem Jahresende bietet das Luxembourg City Tourist Office in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Luxemburg mehr als 200 Konzerte und Veranstaltungen auf den Weihnachtsmärkten in Luxemburg-Stadt an. Das "Winterlights" Festival verwandelt die Stadt in eine magische und wunderschöne Umgebung mit tausenden von Lichtern. Die verschiedenen Weihnachtsmärkte bieten ein abwechslungsreiches Veranstaltungs- und Konzertprogramm für Jung und Alt.

In diesem Jahr gliedert sich das Programm in drei Themen: Kinderaktivitäten, Konzerte und „walking acts“. Um den Besuchern einen besseren Überblick zu ermöglichen, wurden diese Themen durch eine Beschreibung des Genres z.B. Blasmusik/Harmonie, Chor, Live-Musik oder Workshop ergänzt. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei…

Programm

Place d'Armes :
L-1136 Luxemburg

Feste & Märkte

Grondschoul Bouneweg

Chor

Mittwoch, 19 Dezember 2018

11:00 - 11:30

Feste & Märkte

Lisa Mariotto & Fileno T.

Live Band

Mittwoch, 19 Dezember 2018

16:00 - 17:30

Feste & Märkte

Fanfare Royale Grand-Ducale Lëtzebuerg

Fanfare / Harmonie

Mittwoch, 19 Dezember 2018

18:00 - 19:00

Feste & Märkte

Ensemble Vocal Käerjeng

Chor

Mittwoch, 19 Dezember 2018

19:30 - 20:30

Knuedler on Ice :
Place Guillaume II, L-1536 Luxemburg

Feste & Märkte

Sculpteur de ballons - Elio

Atelier

Mittwoch, 19 Dezember 2018

15:30 - 18:30

Place de la Constitution :
L-1116 Luxemburg

Feste & Märkte

DJ Dama

DJ

Mittwoch, 19 Dezember 2018

19:00 - 20:30

Praktische Informationen

Verkaufsoffene Sonntage im Vorfeld der Festtage zum Jahresende
An den Sonntagen vom 25. November sowie 2., 9.,16., 23. und 30. Dezember 2018, sind die Geschäfte der Hauptstadt geöffnet, um Anwohnern und Besuchern das Einkaufen in dieser besonderen Festtagsatmosphäre zu ermöglichen. (Liste der Geschäfte mit Öffnungszeiten unter: www.cityshopping.lu).

Respekt vor der Umwelt
Wie bereits in den Vorjahren, ist die Stadt Luxemburg stark darum bemüht, den Umweltschutz auch während der Vorweihnachtszeit zu fördern, insbesondere durch die Einrichtung eines Pfandsystems und die Reduzierung der anfallenden Abfälle.

Pfandsystem auf den Weihnachtsmärkten
Dank des Engagements der Bereiber der Stände werden die auf dem Weihnachtsmarkt angebotenen Speisen und Getränke in wiederverwendbaren Materialien wie Glas oder Porzellan serviert. Die Besucher erhalten durch Rückgabe ihr Pfand zurück.

Vel'OH! und öffentliche Verkehrsmittel 
Jeder Besucher kann durch die Nutzung der öffentlichen Stadtbusse (bus.vdl.lu) oder des vel’OH! Angebots zum Umweltschutz beitragen. 

Busse
Die Stadt Luxemburg informiert, dass alle Linien (1-33) des Busnetzes der Hauptstadt sowie einige RGTR-Linien und die Straßenbahn jeden Samstag und an verkaufsoffenen Sonntagen im Gebiet der Stadt und der benachbarten Gemeinden kostenlos sind (Details: busgratuits.vdl.lu). Dieser Service wird von der Stadt Luxemburg in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für nachhaltige Entwicklung und Infrastruktur angeboten.

Zugänglichkeit für Menschen mit besonderen Bedürfnissen 
Die Weihnachtsmärkte sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich. Für weitere Informationen werden die betroffenen Personen gebeten, sich an die Abteilung „Intégration et besoins spécifiques“ der Stadt zu wenden unter Tel.: 4796-4215.

Öffentliche Toiletten 
Während der Weihnachtsmärkte werden die öffentlichen Toiletten des Place de la Constitution, des Place Guillaume II sowie des Place d'Armes dem Programm zeitlich angepasst zugänglich sein.

Mehr Infos unter: www.winterlights.lu

Partner

Veranstalter

Kontaktieren Sie uns

Luxembourg City Tourist Office
30, Place Guillaume II 
B.P. 181 L-2011 LUXEMBOURG
T. +352 22 28 09
F. +352 46 70 70
E. touristinfo@lcto.lu