Öffentliche Verkehrsmittel

Die Organisatoren empfehlen die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln. 

Die Bushaltestelle Fondation Pescatore in der Nähe des Veranstaltungsortes wird von den Buslinien 1/125, 2, 3/30, 4, 8, 16, 18, 19, 20, CN1 (City Night Bus) angefahren. Zeitplan: bus.vdl.lu

Tramhaltestelle Theater in der Nähe des Veranstaltungsortes: Zeitplan: www.luxtram.lu

Am Samstag, dem 6. und Sonntag, dem 7. Juli sind alle Buslinien der Stadt Luxemburg, einige RGTR-Linien und die Tram gebührenfrei: busgratuits.vdl.lu

Empfohlene Parkplätze

  •  „Glacis“ (+/- 1.000 Parkplätze) & „Schuman“ (+/- 400 Parkplätze): gebührenfrei unter der Woche ab 18:00 Uhr sowie samstags und sonntags den ganzen Tag
  • „P+R Bouillon“ (+/- 2.400 Parkplätze): gebührenfrei während max. 24 Stunden; Buslinien 1/125, 15, CN1 (City Night Bus)

Andere Parkplätze stehen ebenfalls zur Verfügung. 

Personen mit eingeschränkter Mobilität

Auf der Kinnekswiss ist der Zugang für Personen mit eingeschränkter Mobilität garantiert. Wir richten diesbezüglich einen Bereich „besondere Bedürfnisse“ein. Die Voranmeldung ist obligatorisch. Demnach möchten wir Sie bitten sich mindestens einen Tag im Voraus mit der Abteilung „Intégration et besoins spécifiques“in Verbindung zu setzen. Tel.:(+352) 691 964447, .

Catering

Die Verpflegung unter freiem Himmel die zum Anlass der Konzerte eingerichtet wird greift zurück auf ein umweltschonendes Pfandsystem (Wiederverwendung der Behälter).