09 Juni 2022

Die Tourismusbilanz des Pfingstwochenendes in der Hauptstadt ist sehr vielversprechend

Am verlängerten Pfingstwochenende kamen viele Besucher in die Stadt Luxemburg, um dort einige angenehme Momente zu verbringen. Dieser beachtliche Besucherstrom reiht sich in den Wachstumstrend ein, der bereits zu Ostern zu beobachten war.


Informationsbüro

Während der vier Tage, vom 3. bis 6. Juni 2022, verzeichnete das Luxembourg City Tourist Office (LCTO) nicht weniger als 1.683 Besucher im Informationsbüro (Place Guillaume II).

Im Vergleich zur Situation vor der Pandemie (2019) liegt die Zahl der gezählten Besucher bei 80 %, was einen optimistischen Blick auf die Sommersaison 2022 zulässt.

Die meisten Besucher kamen aus Deutschland mit insgesamt 592 Personen, gefolgt von 315 Besuchern aus Frankreich, 178 luxemburgischen Einwohnern, 157 Besuchern aus den Niederlanden und 97 Besuchern aus Belgien.

Petruss-Kasematten

Nach ausgiebigen Aufwertungs- und Sicherheitsarbeiten erstrahlen die Petruss-Kasematten in neuem Glanz. Sie sind seit 5. Juni 2022 unter einem neuen Konzept wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Die erste Besuchergruppe wurde am vergangenen Sonntag in Anwesenheit von Herrn Marc Angel, Präsident des LCTO und Herrn Tom Bellion, Direktor des LCTO, empfangen. Vom 5. bis 6. Juni 2022 lag die Auslastung der verfügbaren Plätze bei 97%.

Stadtführungen

Darüber hinaus organisierte das LCTO während dieser vier Tage insgesamt 6 Führungen, darunter die „City Promenade“, den „Wenzel-Rundgang“ sowie Führungen des „Stade de Luxembourg“, bei denen die Besucher die schönsten Ecken der Stadt Luxemburg in Begleitung eines zugelassenen Gästeführers kennenlernen konnten.

Digital

Vom 3. bis 6. Juni 2022 verzeichnete das LCTO insgesamt 43.280 Seitenaufrufe von 15.208 Besuchern unter luxembourg-city.com, was einem Anstieg der Besucherzahlen um 46% im Vergleich zu 2019 entspricht.

Anhang: Empfang der ersten Besuchergruppe in den Petruss-Kasematten in Anwesenheit von Herrn Marc Angel, Präsident des LCTO, und Herrn Tom Bellion, Direktor des LCTO

Copyright LCTO


Informationen:

Luxembourg City Tourist Office, B.P.181, L-2011 Luxembourg, tél. : (+352) 22 28 09,

www.luxembourg-city.com

Kontakt:

Marie Heuertz | presse@lcto.lu | tél. : (+352) 22 28 09 - 32