Grandioses Lichtfestival “Luxembourg Light Nights” zum ersten Mal in Luxemburg!

Winterprogramm Winterlights 2015:

Grandioses Lichtfestival “Luxembourg Light Nights” zum ersten Mal in Luxemburg!
Fotoaufruf zum Thema Brücken – machen Sie mit!

Am 18. und 19. Dezember 2015 organisiert die Stadt Luxemburg in enger Zusammenarbeit mit dem Luxembourg City Tourist Office zum ersten Mal das spektakuläre Lichtfestival  « Luxembourg Light Nights » im Innenhof der Cité judiciaire im Stadtzentrum Luxemburgs. Das Lichtfestival reiht sich auch in die Abschlusszeremonie der luxemburgischen Präsidentschaft des Europäischen Rates ein. Auf den Fassaden der Gerichtsgebäude der « Cité judiciaire » werden live leuchtende Projektionen, 3D Videomappings, Lichtinstallationen sowie Musik künstlerisch inszeniert und entführen die Zuschauer in eine magische Welt voller Lichtkunst.

Die « Luxembourg Light Nights » finden im Innenhof der « Cité judiciaire » auf dem Plateau du Saint-Esprit statt und der Eintritt ist frei. Die Live-Show wird am Freitag, den 18. Dezember sowie am Samstag, den 19. Dezember ununterbrochen zwischen 18.00 und 23.00 Uhr ausgestrahlt.


Der Besuch des « Luxembourg Light Nights »-Festivals lässt sich ideal mit einer Stippvisite der nahe gelegenen Weihnachtsmärkte sowie der Eispiste auf dem Place Guillaume II kombinieren.

Fotoaufruf - Farbfotos zum Thema reale oder symbolische Brücken

 

Um dem Publikum die Gelegenheit zu bieten, bei der Gestaltung der « Luxembourg Light Nights » mitwirken, laden die Stadt Luxemburg und das Luxembourg City Tourist Office Sie ein, Fotos zum Thema Brücken - reale oder symbolische Brücken – bis zum 25. November 2015 an einzusenden. Die besten Bilder werden dann von den Künstlern des „Festival of Lights“ Berlin in die Projektionen eingebaut.