Stadtrand

Stadtrand

Stadtrand

Über ein Jahr hat Yann Tonnar Situationen an den Rändern seiner Heimatstadt Luxemburg fotografisch aufgesucht und festgehalten. Der Stadtrand ist dort, wo die Stadt ausläuft, wo die Natur und die Zeit ihre Rechte geltend machen, und die Zivilisation gelegentlich zerbröselt. Es ist aber auch dort wo die Stadt sich ausbreitet und neu definiert. In seiner Abstraktion geht die Dokumentation über den genauen Standort Luxemburg hinaus, und steht allgemein für unsere westlichen Städte, und die vom Menschen veränderte Landschaft. Das Ergebnis, einen zugespitzten Blick auf das Aufeinandertreffen von Gebautem und Natur, von Konstruktion und Dekonstruktion, Ordnung und Chaos, wird vom 23. November 2022 bis 13. Januar 2023 im luca ausgestellt. In Zusammenarbeit mit der Galerie Nosbaum Reding. Mehr zum Rahmenprogramm und Veranstaltungen auf luca.lu

Nützliche Informationen

Adresse

luca - Luxembourg Center for Architecture
1, rue de la Tour Jacob
L-1831 Luxembourg

Wann

Von Mittwoch 23.11.2022 bis Freitag 13.01.2023

Telefon

Webseite