10x8_cm_HU19_45_001_main

Land of Eszter

Land of Eszter

1882 verschwindet ein 14-jähriges Mädchen aus Tiszaezlar, Ungarn…

Anhand von Fotografien, historischen Dokumenten sowie alten und neuen Schriften erzählt Patrick Galbats in dieser vom Institut Pierre Werner organisierten Ausstellung die "Tiszaeszlar-Affäre", eine Geschichte über falsche Anschuldigungen, Fake News und deren Folgen in einer sich modernisierenden Welt am Ende des 19. Jahrhunderts.

Nützliche Informationen

Adresse

neimënster - Centre Culturel de Rencontre Abbaye de Neumünster
28 rue Münster
L-2160 LUXEMBOURG

Wann

Von Donnerstag 30.06.2022 bis Sonntag 28.08.2022
18H30 - 18H00

Karte

Die Inhalte werden von „Echo.lu“ bereitgestellt - unverbindliche Auskünfte unter Vorbehalt von Änderungen!

Um Veranstaltungen (die auf dem Gebiet der Hauptstadt stattfinden) in unserem Veranstaltungskalender anzukündigen, müssen Sie diese zuerst auf „Echo.lu“ eintragen. Wir nehmen diese in unsere Agenda auf.

https://www.echo.lu