Page-117_cat.-101-2003-022_263a-photo-Tom-Lucas_main

Chien de garde

Chien de garde

Workshop für Kinder

ab 8 Jahren

Hunde sind dafür bekannt, Häuser, Bauernhöfe oder auch Paläste und Schlösser zu bewachen. Im Museum treffen Sie auf einen ganz besonderen Hund, der Kunstwerke beschützt. Früher bewachte die Deutsche Dogge die Kunstsammlung ihres Besitzers, des Prinzen Mansfeld. Heute wacht die Replik aus Ton dieses beeindruckenden Tieres über die Schätze des Museums. In diesem praktischen Workshop stellen die Kinder ihren eigenen kleinen Stoffhund her, den sie mit nach Hause nehmen und knuddeln können.



Alle Termine :
- 26/07/2022, 14:00, FR/EN/DE/LU
- 09/08/2022, 14:00, FR/EN/DE/LU
- 04/09/2022, 14:00, FR/EN/DE/LU

Preis :


auf Anmeldung :
T.: 47 93 30 214 |oder| 47 93 30 414 E.: servicedespublics@mnha.etat.lu

Erfahren Sie mehr

Nützliche Informationen

Adresse

Musée national d'histoire et d'art
Marché-aux-Poissons -
L-2345 LUXEMBOURG

Wann

Sonntag 04.09.2022
14H00 - 14H00

Telefon

Webseite

Karte

Die Inhalte werden von „Echo.lu“ bereitgestellt - unverbindliche Auskünfte unter Vorbehalt von Änderungen!

Um Veranstaltungen (die auf dem Gebiet der Hauptstadt stattfinden) in unserem Veranstaltungskalender anzukündigen, müssen Sie diese zuerst auf „Echo.lu“ eintragen. Wir nehmen diese in unsere Agenda auf.

https://www.echo.lu