Andere Freizeitaktivitäten

EUN-ME AHN

31.01.2018

Wo

Grand Théâtre de la Ville de Luxembourg

Wann

Mittwoch 31.01.2018
20h00

Über die Veranstaltung

Kaum ein Land der Welt hat sich in den vergangenen 60 Jahren so sehr gewandelt wie die Republik Korea: vom armen Agrarstaat zum modernen Industrieland. Wer etwas über diese Geschichte erfahren will, braucht nur eine alte Bäuerin zu fragen. Genau das hat die Choreographin Eun-Me Ahn getan. Für ihr Projekt Dancing Grandmothers ist sie durch das ganze Land gereist und hat die Großmütter, die sie traf, zum Tanzen aufgefordert - vor der Videokamera und auf der Bühne. In den Falten der Haut fand Eun-Me Ahn die Lebensgeschichten der Frauen eingeschrieben wie in einem Buch, von den Gesten ließen sich die Choreographin und die Tänzer inspirieren. Dabei herausgekommen ist ein Tanzstück voller Energie und Lebensfreude - und eine Verbeugung vor dem Alter.




Choreography & Artistic Direction Eun-Me Ahn
Music Young-Gyu Jang
Artistic Advisor Chun Wooyoung
Costumes & Set Design Eun-Me Ahn
Scenography Sunny Im/unkwan Design
Lighting Design Jin-Young Jang
Video Direction Tae-Seok Lee
Images Jiwoong Nam, Seunghwan KIM, Sangwha Lee, Taeseok Lee Dancers Eun-Me Ahn, Hyosub Bae, Jihye Ha, Youngmin Jung, Hyekyoung Kim, Eisul Lee, Kibum Kim, Hyunwoo Nam, Sihan Park, Kyoungmin Kim
with the participation of 10 Korean grandmothers Production Eun-Me Ahn Company & Doosan Art Center (DAC) Co-production Festival Paris Quartier d'Été Diffusion Jean-Marie Chabot / Gadja ProductionsMardi 30  JANVIER 2018 à 20h00 (tickets)
Mercredi 31  JANVIER 2018 à 20h00 (tickets)
DURÉE environ 1h30 (pas d'entracte)Adultes 20 / Jeunes 8 / Kulturpass bienvenu Lieu: Grand Théâtre / Studio
Zurück zum Terminkalender

Lokalisierung

Adresse

Grand Théâtre de la Ville de Luxembourg

Grand Théâtre de la Ville de Luxembourg