Als Teil der im Rahmen der Coronavirus-Pandemie (COVID-19) getroffenen Maßnahmen wird die Muttergottesoktave vom 2. bis 17. Mai 2020 nur in eingeschränkter Weise und ohne physische Präsenz der Gläubigen stattfinden. Täglich wird es Übertragungen aus der Kathedrale, vornehmlich der Pontifikalandachten um 16 Uhr, geben. Darüber hinaus sind die Pfarreien und Gemeinschaften zu Wallfahrten zum Gnadenbild der Trösterin der Betrübten in der Woche vom 10. bis 18. Oktober 2020 eingeladen. Nähere Informationen hier.

Oktave

Wann? 3. bis 5. Sonntag nach Ostern

Pilgerfahrt zu Ehren Unserer Lieben Frau, der Schutzheiligen von Luxemburg. Die “Oktave”, die mit einem Jahrmarkt auf dem Place Guillaume II verbunden ist, geht vom dritten bis zum fünften Sonntag nach Ostern und wird als wichtigste religiöse Feierlichkeit des Landes angesehen.

Nützliche Informationen

Adresse
Oktave
Place Guillaume II
L-1648 Luxembourg
S. www.cathol.lu

Fotogalerie