LCTO Pressemitteilung: HITZEWELLE- Neuer Veranstaltungsort "Klassik am Park" vom 27.Juni 2019

Pressemitteilung des Luxembourg City Tourist Office

Luxemburg, den 25. Juni 2019

„Klassik am Park“ – Donnerstag, den 27. Juni 2019

Neuer Veranstaltungsort

Neuer Veranstaltungsort: „Eglise Protestante“ (rue de la Congrégation) um 12.30 Uhr

Aufgrund der Hitzewelle, die für Donnerstag, den 27. Juni angekündigt wurde, findet das Konzert „Klassik am Park“ nicht im Park der Villa Vauban, sondern in der ÉgliseProtestante in der rue de la Congrégation statt.

Programm:

Während einer Stunde spielt das „Brass Ensemble“ in seinem Programm ein Repertoire vonDvorak, Ibert und Janá?ek. Das Ensemble setzt sich zusammen aus Markus Brönnimann (Flöte), Philippe Gonzalez (Oboe), Jean-Philippe Viviers (Klarinette), Stéphane Gautier-Chevreux (Fagott), Andrew Young (Horn) und Sébastien Duguet (Bassklarinette).                                                                     

Freier Eintritt.

Die Konzerte im Rahmen von "Klassik am Park" werden von der Stadt Luxemburg und dem Kulturministerium angeboten und werden vom Luxembourg City Tourist Office in Zusammenarbeit mit der Villa Vauban, Kunstmuseum der Stadt Luxemburg organisiert

Weitere Informationen:

Luxembourg City Tourist Office, B.P.181, L-2011 Luxembourg, Tel.: (+352) 22 28 09

www.luxembourg-city.com

Kontakt:

Dany Schneider, , Tel.: (+352) 22 28 09 - 33