PRESS / LCTO / Festival Printemps Musical Luxembourg - presentation 9 concerts jazz-world, 24.2. - 21.4.2017

noa-1

Printemps Musical 2017, Jazz- und Worldmusikfestival

BJ Scott, Billy Cobham & The Luxembourg Jazz Orchestra, Belem & Friends, Rebekka Bakken, Akua Naru, Noa & Gil Dor, Snow Owl, Yuri Buenaventura et Steve Gadd Band.

Luxemburg, 24.2. - 21.4.2017


Sehr geehrte Damen und Herren,

Heute morgen hat das Luxembourg City Tourist Office (LCTO) die Gesamtprogrammierung des jährlichen Festivals „Printemps Musical“, welches vom 24.2. - 21.4.2017 in Luxemburg vorgestellt. Die 35. Ausgabe des beliebten Festivals bietet dieses Jahr neun hochkarätige Konzerte in verschiedenen Sälen der Hauptstadt, vom "Den Atelier" bis hin zu Neimënster oder aber dem "Conservatoire de la Ville de Luxembourg”.

Auch dieses Jahr bietet das renommierte Festival ein innovatives und eklektisches Repertoire mit dem Besten, was Jazz und Weltmusik zu bieten hat. Mit dabei sind BJ Scott « Satin Dolls » mit einer Hommage an die bedeutensten Stimmen des Jazz und des Blues, der berühmte Drummer Billy Cobham & das Luxembourg Jazz Orchestra, Weltmusik mit Belem & Friends, ein « Best of »-Konzert und eine Hommage an Tom Waits mit Rebekka Bakken, Akua Naru, die « First Lady des Global Hip Hop » , hebräischer Pop- und World mit Noa & Gil Dor, Jazz-World mit dem Bassisten Snow Owl, Yuri Buenaventura mit seinem neuen Album « Paroles » und Fusion-Jazz mit dem außergewöhnlichen Schlagzeuger Steve Gadd und Band.

Das Festival startet am 24. Februar 2017 mit dem Konzert von BJ Scott um 20.00 Uhr in Neimënster (Saal Robert Krieps).