fete-de-la-musique-highlight

Fête de la Musique

Nächste Ausgabe am 14/06/2019

Das Musikfest « Fête de la musique » unter dem Motto « Luxembourg city, Capital of Music » stieß auch in 2018 wieder auf großes Interesse und konnte sein Publikum mit über sechzig Konzerten auf sechsundzwanzig verschiedenen Plätzen in acht Vierteln der Stadt verzaubern. 

Wie jedes Jahr war der Eintritt frei und das Angebot vielfältig.

Wir möchten uns ganz herzlich bei den Sponsoren und den Medien für ihre Unterstützung bedanken. Ein ganz besonderes Dankeschön geht natürlich auch an alle Künstler sowie auch an die zahlreichen Besucher die enthusiastisch mit dabei waren.

Wir hoffen Sie am 14 Juni 2019 erneut begeistern zu können. Bis zum nächsten Jahr!


Programm (Ausgabe 2018)

Tram-Funiculaire
(in Zusammenarbeit mit Luxtram
und CFL)
P&R Bouillon Gare de Luxembourg
(in Zusammenarbeit mit CFL)
07:00 - 08:30 Uhr
Offizielle Eröffnung
Saxitude
07:00 - 09:00 Uhr
TOP Fanfare
07:30 - 09:00 Uhr
Patrice Lerech Band
12:00 - 15:00 Uhr
Saxitude
- 16:30 - 18:00 Uhr
Patrice Lerech Band
16:30 - 18:30 Uhr
Saxitude
- 18:00 - 18:30 Uhr
Majorettes de la Ville de Luxembourg
Parvis du Musée National
d’Histoire et d’Art

(in Zusammenarbeit mit den Freunden des OPL)
Place d'Armes Casemates du Bock
11:15 - 12:00 Uhr
Formation jazz de l’Orchestre Philharmonique du Luxembourg
12:00 - 14:00 Uhr
Ensemble de percussion

(in Zusammenarbeit mit dem Konservatorium der Stadt Luxemburg)
12:00 - 16:00 Uhr
TOP Fanfare
12:30 - 13:15 Uhr
Formation jazz de l’Orchestre Philharmonique du Luxembourg
14:00 - 14:30 Uhr
Trio: flûte, clarinette, basson

(in Zusammenarbeit mit dem Konservatorium der Stadt Luxemburg)
-
- 14:30 - 15:00 Uhr
Ensemble de jazz

(in Zusammenarbeit mit dem Konservatorium der Stadt Luxemburg)
-
- 15:00 - 16:00 Uhr
Pianistes

(in Zusammenarbeit mit dem Konservatorium der Stadt Luxemburg)
-
-

16:00 - 16:30 Uhr
Ensemble de trompettes

(in Zusammenarbeit mit dem Konservatorium der Stadt Luxemburg)

-
-

16:30 - 16:45 Uhr
Youngbrass: (trompette, cor, trombone, euphorium)

(in Zusammenarbeit mit dem Konservatorium der Stadt Luxemburg)

-
- 18:30 - 20:00 Uhr
Polyband Zürich
-
- 21:00 - 23:00 Uhr
Between Us
-
Place de l’Europe, Kirchberg
(in Zusammenarbeit mit dem Fonds Kirchberg)
Église Protestante Place Guillaume II
12:00 - 14:30 Uhr
Concert des musiciens de l'Orchestre Philharmonique du Luxembourg et du Club de musique des Institutions européennes
12:30 - 13:30 Uhr
Klein
12:30 - 13:00 Uhr
Quatuor Kreisler de l’Orchestre Philharmonique du Luxembourg
- - 13:30 - 14:00 Uhr
Quatuor Kreisler de l’Orchestre Philharmonique du Luxembourg

(in Zusammenarbeit mit den Freunden des OPL)
- - 19:30 - 21:00 Uhr
Eric y sus Cómplices
- - 21:30 - 23:00 Uhr
Juan de Marcos Afro-Cuban All Stars
Parc Pescatore
(in Zusammenarbeit mit den Freunden des OPL)
Grand-Rue, Coin ING
(in Zusammenarbeit mit Bluebird)
Grand-Rue, Roude Pëtz
15:00 - 17:00 Uhr
Brass Quintet de l’Orchestre Philharmonique du Luxembourg
16:00 - 16:25 Uhr
Singer-songwriter
Lisa Kremer (vocal, piano)
16:00 - 20:00 Uhr
Combos rock-pop-jazz
Différents ensembles de l’Association des Ecoles de Musique (AEM)

(in Zusammenarbeit mit Bluebird)
- 16:30 - 16:55 Uhr
Singer-songwriter
Ernest Foy (vocal, piano)
20:30 - 21:30 Uhr
Thierry and Friends
(Schüler des Gymnasiums Ermesinde in Mersch)
- 17:00 - 17:40 Uhr
Singer-songwriter
Marc Schumacher (vocal, guitare)
-
- 17:45 - 18:25 Uhr
Singer-songwriter
Kinga Radics (vocal, piano)
-
- 18:30 - 20:00 Uhr
Singer-songwriter
Mak Wolven Trio
-
Palais grand-ducal
(in Zusammenarbeit mit Bluebird)
Place beim Béinchen
(Pfaffenthal)
Église Saint Alphonse (Paterekirch)
(in Zusammenarbeit mit den Freunden des OPL)
16:00 - 20:00 Uhr
Combos rock-pop-jazz
Différents ensembles de l’Association des Ecoles de Musique (AEM) et du Conservatoire du Nord
16:15 - 17:00 Uhr
Sultry Choir
17:00 - 18:00 Uhr
Duo flûte et harpe de l’Orchestre Philharmonique du Luxembourg
Rue Beck - Um Piquet Rue du Saint-Esprit Place de Paris
Freie Hand für De Läbbel 18:00 - 18:30 Uhr
Adrian
18:00 - 19:30 Uhr
Strëpp vun der Centser Musek
17:00 - 17:20 Uhr
Samu
18:50 - 19:20 Uhr
The Seekers
20:00 - 21:30 Uhr
Fanfare Municipale Luxembourg-Bonnevoie
17:25 - 17:45 Uhr
Dusty D
19:45 - 20:30 Uhr
Sky Fish
-
17:50 - 18:10 Uhr
Yadson
20:50 - 21:35 Uhr
District 7
-
18:25 - 19:00 Uhr
The Nick Sober Experience

(in Zusammenarbeit mit Bluebird)
21:55 - 22:40 Uhr
Ice in my eyes
-
21:00 - 22:00 Uhr
Fallen Lies
23:00 - 23:45 Uhr
Monophona
-
22:00 - 23:00 Uhr
Cosmogon
00:05 - 01:30 Uhr
Han Litz & Friends feat. DJ Toto Chiavetta
VJ Cloud Clear Vision
-
23:30 - 00:15 Uhr
The Majestic Unicorns from Hell
- -
Place Thorn, Merl-Belair
(in Zusammenarbeit mit dem Portugiesischen Kulturzentrum - Camões)
Coin Corniche - Archives Nationales Théâtre des Capucins
(in Zusammenarbeit mit den Theatern der Stadt Luxemburg)
18:00 - 19:00 Uhr
Melodiana
18:00 - 00:30 Uhr
DJ Northern Monkey
Mark Russell
Extra-Balle
Fonclair
Visuals : VJ Ozz
18:00 Uhr
Nain Porte Quoi ?
(öffentliche Probe)
19:15 - 20:00 Uhr
Dock in Absolute
- -
20:30 - 21:30 Uhr
Harmonie Municipale Merl-Belair
- -
21:45 - 22:30 Uhr
Ramblin South
- -
22:45 - 23:45 Uhr
Pedro Bay Band
- -
Place du Théâtre Place Clairefontaine Place Auguste Engel
18:30 - 20:00 Uhr
Blues Schoul Differdange
19:00 - 20:00 Uhr
Sacha Ley & Laurent Payfert
19:00 Uhr
Edsun
20:15 - 21:00 Uhr
Blues Bastards

(in Zusammenarbeit mit Bluebird)
20:30 - 21:30 Uhr
Marly Marques Quintet
20:30 Uhr
5K HD
21:15 - 22:00 Uhr
Renegade Dukes
22:00 - 23:00 Uhr
Luxembourg Jazz Combo
22:00 Uhr
Napoleon Gold
22:15 - 23:00 Uhr
Remo Cavallini
- 23:30 Uhr
Jungle by Night
23:15 - 00:00 Uhr
Greyhounds 59
- -
Neimënster Grand-Rue, Boucherie Kaiffer
20:00 - 21:15 Uhr
Musique Militaire Grand-Ducale

Achtung: Freikarten, aber Reservierung erforderlich telefonisch (+352) 26 20 52 1
20:30 - 01:00 Uhr
Jam Concept

Video

lcto-fdlm-video

Partner

Medienpartner

Veranstalter

logo-lcto
logo-ville-de-luxembourg

Kontaktieren Sie uns

Luxembourg City Tourist Office
30, Place Guillaume II 
B.P. 181 L-2011 LUXEMBOURG
T. +352 22 28 09
F. +352 46 70 70
E.