Wenzel-Rundweg

Diese Tour buchen
lcto abtei drone inet marc lazzarini standart 33

Highlights

Wenzel-Rundweg: Führungen für Gruppen

Tour für Gruppen

150€

Der Wenzel-Rundgang führt uns durch die 1000-jährige Geschichte der Stadt Luxemburg. Seinen Namen erhielt er in Erinnerung an Wenzel II., Herzog von Luxemburg zwischen 1383 und 1419. Während der Herrschaft von Wenzel entstand ein Teil der dritten Ringmauer, die sogenannte Wenzelmauer, über die wir im Laufe unseres Spazierganges noch mehr erfahren werden. Dieser Rundgang ist ausgeschildert mit Wenzel-Piktogrammen. Zahlreiche Schautafeln entlang des Weges geben zusätzliche Informationen über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und die Geschichte der Stadt Luxemburg. Der mit dem Wenzel-Rundgang gekoppelte Naturrundgang ist den Themen Geologie und Natur in Verbindung mit der ehemaligen Festungsstadt gewidmet.

Der kulturhistorische Wenzel-Rundgang führt uns durch die ältesten Viertel der Stadt Luxemburg, vorbei an zahlreichen geschichtlich bedeutsamen und architektonisch interessanten Bauwerken. Der historische Kern der Luxemburger Altstadt sowie einige der erhaltenen Festungsbauten wurden 1994 von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Eine der Besonderheiten Luxemburgs ist die Vermischung zahlreicher unterschiedlicher Bauformen auf engsten Raum; sie entstanden während der letzten Jahrhunderte unter dem Einfluss der immer wieder wechselnden Fremdherrschaften.

Highlights

1
mg 1234 hdr pano 2 web

Festungen

Bock Kasematten

Gehören zum UNESCO-Welterbe, die ersten Kasematten entstanden 1644 zur Zeit der spanischen...

2
lcto bockfiels drone print marc lazzarini standart 39

Festungen

Bockfelsen

Im Jahre 963 erwarb der Ardenner Graf Siegfried den Bock-Felsen, die Wiege der Stadt Luxemburg, durch ein...

3
lcto 0000159 a5

Festungen

Chemin de la Corniche

Die Corniche, auch “der schönste Balkon Europas” genannt, verläuft auf den von...

4
istock 516843312

Museen

Neimënster

Nachdem die alte Benediktinerabtei Altmünster 1542 zerstört worden war, errichteten die...

5
lcto plateau du rham inet marc lazzarini standart 77 of 139

Öffentliche Denkmäler & Orte

Rhamplateau

Das Rham-Plateau, zu drei Seiten von der Alzette umspült, war bereits früh besiedelt. Seit dem 15....

Preise

Gruppenpauschale: 150€

Personen Anzahl max: 25

Praktische Informationen

Start

Luxembourg City Tourist Office, Place Guillaume II, Luxembourg

Dauer

3 Stunden (5,5km)

Personenanzahl

max. 25

Info

Dieser kulturhistorische Rundweg wurde vom Europarat als vorbildlich eingestuft.
Unebenes Gelände, Treppen und Höhenunterschiede. Streckenweise nicht geeignet für Kinderwagen und Rollstühle.
Die Tickets sind beim Luxembourg City Tourist Office erhältlich.

Fakultativ

Eintritt in die Kasematten
7.00€ (Erwachsene)
6.00€ (Studenten und Senioren)
3.50€ (Kinder)

Tarif

150.00€ / 3 Stunden + Eintritt in die Kasematten