Geführte Besichtigung des großherzoglichen Palasts

Auf der Suche nach einer besonderen Tour im Sommer? Dann besuchen Sie den großherzoglichen Palast!

Preise ansehen
lcto4

Wichtige Informationen

Liebe Kunden,

Das Luxembourg City Tourist Office hat die Ehre und das große Vergnügen bis zu 8 geführte Besichtigungen des großherzoglichen Palasts pro Tag in mehreren Sprachen zu organisieren.

Sanitäre Maßnahmen

Um die Sicherheit unserer Kunden, Gästeführer und Mitarbeiter zu gewährleisten, haben wir folgende Schutzmaßnahmen ergriffen:

• Die Anzahl der Personen pro Besichtigung des großherzoglichen Palasts ist streng auf 9 Personen plus 1 Gästeführer begrenzt.
• Es gilt Maskenpflicht/Nasen-und Mundschutzpflicht für sämtliche Teilnehmer, auch wenn die zwischenmenschliche Distanz von 2 Metern eingehalten werden kann; Kinder unter 6 Jahren sind von der Maskenpflicht befreit.
• Abstandsregeln sind einzuhalten.
• Die geführten Besichtigungen des großherzoglichen Palasts beginnen vor dem Informationsbüro des Luxembourg City Tourist Office (30, Place Guillaume II).

Sicherheitsbestimmungen

• Jeder Besucher muss sich einem Körperscan am Eingang des Palasts unterziehen.
• Mitgeführtes Gepäck wird durchsucht und darf nicht mit in das Innere des Palasts genommen werden.
• Es ist verboten im Inneren des Palasts Fotos zu machen.
• Getränke und Snacks sind im Gebäude nicht erlaubt.
• Kinderwagen müssen am Eingang des Palasts abgegeben werden. Während der Besichtigung tragen Eltern ihre Babys auf dem Arm.
• Tiere sind nicht gestattet (mit Ausnahme von Assistenzhunden).

Um unseren Besuchern den bestmöglichen Empfang garantieren zu können, zählen wir auf Ihr vollstes Verständnis und Ihre Mithilfe. Wir möchten Sie auch an gesellschaftliche Verantwortung und Solidarität erinnern und zählen darauf, dass jeder einzelne Besucher sich an den gegebenen Mindestabstand sowie die Schutz-und Sicherheitsmaßnahmen der POLICE LÊTZEBUERG, der luxemburgischen Regierund und der Stadt Luxemburg hält.

Wir freuen uns auf Ihren baldigen Besuch!

Geführte Besichtigung des großherzoglichen Palasts

Geführte Besichtigungen vom 14. Juli bis zum 30. August 2020

Im Sommer können die Besucher hinter die Kulissen des großherzoglichen Palastes blicken, ein Symbol für Luxemburgs Unabhängigkeit, das eng mit dem Schicksal der Bevölkerung verbunden ist. Der Palast wurde zunächst als Rathaus errichtet und wurde im Laufe seiner 450-jährigen Geschichte mehrmals umgebaut und erweitert. Seit 1890 ist der großherzogliche Palast Stadtresidenz des Großherzogs von Luxemburg.

Besuchen Sie den großherzoglichen Palast in Begleitung eines erfahrenen Gästeführers. Wir organisieren täglich bis zu 8 geführte Besichtigungen in mehreren Sprachen.

360 Ansicht

Highlights

1
palais grand ducal8

Öffentliche Denkmäler & Orte

Großherzoglicher Palast

Der großherzogliche Palast, Stadtresidenz der großherzoglichen Familie, befindet sich mitten im...

Praktische Informationen

Dauer: 75 Minuten

Führungen in deutscher, französischer, englischer und luxemburgischer Sprache

Sprachen

Englisch Französisch Deutsch Luxemburgische

Karte

Preise

Für regelmäßige Führungen :

Erwachsene : 14€

Kind von 4 bis 12 Jahren : 7€

Kind unter 4 Jahren : Kostenlos